top of page

Trainingsritte mit den Hunden

Nach der Saison ist vor der Saison: deshalb jede Gelegenheit zum Training nutzen. Beim Schleppjagdverein von Bayern geht es samstags mit den Hunden raus, zum nächsten Mal am 27. April.

Eintreffen um 13 Uhr, Abritt zum kleine Warming up 13.30 Uhr, Abritt mit den Hunden um 14 Uhr. Kurze Anmeldung am Freitag reicht unter tw@schleppjagd.de oder Telefon 08253 / 92 80 92. Es ist geplant mit zwei Gruppen von Hunden zu reiten und jeweils einmal anzulegen. Geritten wird bei (fast) jedem Wetter.


Am vorigen Samstag hat das schon mal gut geklappt. Es blieb beim üblichen Aprilwetter. Erst lacht die Sonne, dann etwas Regen dann wieder Sonne. So wurde in kleiner Runde ein sehr erfolgreiches Training geritten. Kathrin und Sissi führten die Hunde, Nancy kümmerte sich um das Jagdfeld und sprang wenn nötig zur Seite. Erstmals liefen fünf Junghunde vom P-Wurf frei, also ohne Koppelpartner mit. Und das fast wie selbstverständlich. „Ein großer Schritt in die richtige Richtung“, fand das Team um Sissi Veit-Wiedemann.

168 Ansichten

Comments


bottom of page