top of page

Jagdwochenende in Mecklenburg

Eröffnung der Jagdsaison ist immer ein Fest, aber wenn gleich ein Dreierpack dafür organisiert ist,  dann kennt die Freude keine Grenzen. Die Mecklenburger Meute beginnt die Saison in Rot am letzten August-Wochenende mit einem Mega-Event in Ulrichshusen und Basedow.

Jagdherren sind Ernst-Wilhelm Rabius und Dr. Georg F. Baur, die sich etwas Besonderes ausgedacht haben. Start ist am 26. August, Freitag, mit einem jagdlichen Ausritt von Sommerstorf aus. Die erste Jagd, am 27., Samstag, führt von Rothenmoor um Ulrichshusen. Die Abschlussjagd findet in Basedow am Sonntag statt. Hier hat Sabine Rothe die Jagdherrschaft übernommen. Hier geht es zur Einladung und zur Voranmeldung für den Ritt von Sommerstorf und die Jagd  in Rothenmoor/Ulrichshusen.   Traditionell bezieht die Equipage Quartier im Farmer Hotel in Basedow. Zur Planung und Reservierung von Zimmern und Boxen in Basedow bittet Klaus-Dieter Baumgart um Rückmeldung  - bitte bis 30.Juni, unter Tel. 0172 323 68 58 oder mail kdbaumgart@web.de

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Absage für Jagd in Venhof

Die Taunusmeute fährt nicht nach Vernhof. „Aufgrund behördlicher Anordnung muss die Jagd in Venhof am 24. Februar leider abgesagt werden,“ heißt es von Seiten der Meute.  „Die Jagdherren bedauern dies

bottom of page