top of page

Gleich drei Mal Opening Meets

Die Cappenberger kommen aus dem Eröffnungsreigen gar nicht wieder raus: bei den Harener Schleppjagdtagen (24. bis 27. August) der Saisonstart des eigenen Vereins, am 3. September für die Lipperland-Meute zum 50-jährigen Jubiläum in Wendlinghausen und am 9. September schließlich für die Warendorfer Meute in Eringerfeld.



Zum „Warmlaufen“ gibt es schon am 5. August, Samstag die Sommerschleppjagd in Alverskirchen, ausgerichtet von den Pferdesportfreunden Dorffeld um Cornelia Steinmeier.

In Haren vom Hof Lüssing aus wird am Donnerstag eine Geburtstagsjagd für Pikörin Antje Sander geritten bevor dann am Samstag unter Jagdherrschaft der Familie Stecker feierlich eröffnet wird. Der Schleppjagdverein Lipperland erinnert an die Gründung vor 50 Jahren mit dem sportlichen Treff am Schloss Wendlinghausen in Dörentrup am 3. September, Sonntag, und am darauffolgenden Samstag, 9. September geht es gleich weiter für den Schleppjagdverein Warendorf, der wie auch die Lipperländer inzwischen keine eigene Meute mehr führt.

Text und Foto: PS

251 Ansichten

Comments


bottom of page