top of page

Dreilingen, die 36igste wird emotional

Der große musikalische Rahmen – dafür ist Dreilingen mit seinen Bläsern bekannt. Aber in diesem Jahr, am 4. September, Sonntag, wird es besonders feierlich und emotional, wenn der Reit.-und Fahrverein Ebstorf und Umgebung St. Mauritius e.V. zur Schleppjagd einlädt. Eine Master-Ägide geht zu Ende.

„Auf, auf zum fröhlichen Jagen....endlich wieder ohne Auflagen“, soll das Motto der 36.Schleppjagd auf dem Birkhof in Dreilingen lauten. Endlich ohne Auflagen bedeutet, dass Zuschauer mit ins Gelände fahren und somit auch recht nahe das Jagdgeschehen verfolgen können. Interessant ist es immer wieder, das Zusammenspiel  von Reitern, Hunden und Pferden in der freien Natur zu beobachten. Altbewährte Schleppen aber auch neue, lange Wiesenabschnitte werden -wie in Dreilingen üblich  naturbelassen, also der Wildfährte nachempfunden – beritten. Die Niedersachsenmeute wird  wieder gefordert werden, hat aber all die Jahre die „Fährte gut ausgearbeitet“.


Zur Einladung hier: Bilder u. Text: R+F Ebstorf

8 Ansichten

Comments


bottom of page