top of page

Cappenberger Saisonabschluss in Aselage

Die Weihnachts- und Winterpause ist schon in Sicht für die Cappenberger Meute. Am 18. und 19. November, Freitag und Samstag, wird mit zwei Jagden in Westrum und Aselage der Saisonabschluß geritten, ganz offiziell und traditionell. Am Sonntag darauf, 27. November jagen die Hunde noch einmal in Greffen, bei der Vereinsjagd für den Warendorfer Schleppjagdverein.

Wichtig für die Anfahrt nach Aselage: Die Landesstraße 102 zwischen Berge und Herzlake ist wegen Straßenbauarbeiten gesperrt. Aus Richtung Herzlake ist die Straße bis zum Hotel Aselager Mühle frei. Es stehen zwar mehrere Baustellen-Baken auf dem Teilstück, diese können jedoch umfahren werden und somit ist das Hotel aus dieser Richtung erreichbar. Aus Richtung Berge ist die Straße NICHT frei. Nach der Pause über den Jahreswechsel wird im neuen Jahr alsbald wieder durchgestartet. Die ersten Termine im Frühjahr stehen bereits fest: •    25.02.2023 Hermannsburg •    10.03.2023 Geburtstagsjagd in Warendorf-Belen •    24.-26.03.2023 Meetschow, Reit- und Fahrverein Gartow Zur Einladung Westrum/Aselage hier und zur Einladung nach Greffen hier:

39 Ansichten

Comments


bottom of page