top of page

Psst - Welpenzeit

Psst – Ruhe bitte! Überall in den deutschen Meuten ist jetzt Wurfzeit, es wird für Nachwuchs gesorgt. Beim Schleppjagdverein von Bayern ist am 1. Mai der P - Wurf zur Welt gekommen.


Ursprünglich waren es acht Welpen, drei Hündinnen und fünf Rüden. Eine Hündin konnte nicht saufen und ist am nächsten Tag verstorben. Die übrigen sieben entwickeln sich prächtig und auch die Eltern sind guter Dinge. Die Hunde-Mama Lotte stammt aus der Niedersachsenmeute und kam schon als Welpe aus dem Norden nach Bayern. Der Vater Eddi ist ein waschechter Bayer aus SvB-Zucht. Geboren 2012, wurde er seinerzeit als ausgewachsener Hund mit „sehr gut“ bewertet und jetzt hat er schon mehrere Würfe geliefert.

Text: PS und Foto: Sissi Veit-Wiedemann

204 Ansichten

Comments


bottom of page