top of page

Pferdemarkt mit Bayernmeute

Seit 254 Jahren gibt es den Ludwigsburger Pferdemarkt. Seit 2010 beteiligt sich der Schleppjagdverein von Bayern mit Meute und Equipage an der Traditionsveranstaltung. Es geht los mit einem Umzug durch die Stadt mit 80 bis 100 Gruppen.




Danach wird traditionell auf der Bärenwiese vor dem Ludwigsburger Schloss ein Schauprogramm geboten, bei dem der SvB immer ganz groß herauskommt. Besonders die Schauschleppe und das Curée begeistert Zuschauer und Juroren. Diesmal lief es etwas anders: Der große Regen, der andernorts in Bayern auch Überschwemmungen gebracht hat, fiel auch in Ludwigsburg.

Die Reiter hatten Glück. Mit Startnummer 11 waren sie am Anfang des Zuges eingeteilt und schon wieder am Transporter als es richtig losging.


Das Schauprogramm in 2024 ist ausgefallen, aber eine Urkunde und Ehrenpreis für die Meute gab es trotzdem – zum fünften Mal bereits.  

Fotos: SvB

144 Ansichten

留言


bottom of page