top of page

Von fein bis fröhlich auf dem Lande

Ein buntgefächertes Programm bietet die Cappenberger Meute ihren Mitreitern und Schlachtenbummlern in der laufenden Herbstsaison. Es geht von prächtigen Schlössern bis zu Urlaub auf dem Lande und Vereinsvergnügungen wie in Herzebrock, wo ein Mega-Frühstücksbuffet den Auftakt zur Jagd darstellt.


Foto: Helga Koch

Am 24. September, Sonntag, wird es kurfürstlich im Emsland, am Schloss Clemenswerth in Sögel, wo schon der Wittelsbacher Clemens August seine Gäste unterhalten hat. In diesem Jahr hat der Museumsdirektor, Oliver Fok, die Jagdherrschaft übernommen. Wer Gelegenheit hat, sollte unbedingt eine Führung mitmachen um aus dem einzigen in Deutschland noch vollständig erhaltenen „Jagdstern“ herausschauen zu können.


CM-soegel_2023
.pdf
PDF herunterladen • 459KB

Am 30. September, Samstag, laden die Bückeburger Schleppjagd- und Fahrsportfreunde zur traditionellen Schleppjagd hinter der Cappenberger Meute ein. Aufbruch ist am Mausoleum.


CM-30Sept-Bückeburg
.pdf
PDF herunterladen • 598KB

Vom 6. bis zum 8. Oktober, Freitag bis Sonntag, fahren Reiter, Pferde und Hounds ins Wendland. Dort hat der Reit- und Fahrverein Gartow eingeladen und die Familie Herbst ist herzlicher Gastgeber. Direkt im Anschluss geht es vom 8. bis zum 14. Oktober, Sonntag bis Samstag, weiter mit der Jagdwoche der Warendorfer Meute im Reiterhotel Vox im Osnabrücker Land.


CM-WAF-jagdwoche_2023_warendorfer_meute_eggermuehlen
.pdf
PDF herunterladen • 637KB

Danach besteht (kurze!) Gelegenheit für Wäsche, Haushalt, Alltag in Haus und Stall bevor es nahtlos weitergeht: in Herzebrock (28. Oktober) und Börger (29.), vom 2. bis 5. November Jagdtage in Haren, Reiterhof Lüssing und am 5. November auch noch Jagd in Bad Laer. Dann ist immer noch nicht Schluss: 18. November Vereinsjagd der Warendorfer Meute in Greffen, 24. bis 26. November Jagdwoche Aselage und am 3. Dezember Nikolausjagd der Warendorfer Jagdreiter.

Frühes Kommen sichert gute Plätze: Für Aselage am besten jetzt schon vorbestellen:


CM-einladung_aselage_23
.pdf
PDF herunterladen • 2.87MB


284 Ansichten

Comments


bottom of page