Neu: Terminkalender

Aktuelles

13.08.2020

Bernd Krewer 1939 - 2020

„Ich bin so gern gewesen in Feldern, Wald und Flur, nun bin ich heimgegangen zum Schöpfer der Natur.“ Das sind die Abschiedsworte von Bernd Krewer in seiner Todesanzeige. Der Forstoberamtsrat a.D., der als „grüner Jäger“ immer auch der Schleppjagd außerordentlich verbunden war, ist am 8. August im Alter von 81 Jahren verstorben.

11.08.2020

Schleppgeschirr mit Motorbetrieb

Läuft bei der Niedersachsenmeute! Die Technik funktioniert bei dem neuen Schleppgeschirr mit motorgetriebener Schlauchpumpe. Der Pikör Gregor Lünebach hat das Problem mit der Verstopfung der Schlepplösung in den Griff gekriegt. „Unser Daniel Düsentrieb“, lobte Master „Löwe“ Schultzendorff den Erfinder in seinem Team nach der Generalprobe.

10.08.2020

Dreilingen ganz privat

Ganz privat, das heißt ohne Zuschauer, wird in diesem Jahr am 6. September in Dreilingen geritten. Wegen der Corona-Auflagen wollen die Veranstalter des Ebstorfer Reitervereins kein Risiko eingehen. Dafür wird die Niedersachsenmeute die Schleppen in ganz neuem Gelände verfolgen.

09.08.2020

Die Hunde sind der Kern der Sache

Die Meute macht den Reiz der Schleppjagd aus. Schon das aus dem Meutetransporter hallende Geläut, wenn man zum Meet kommt, ist eindringlich. Doch bis es dazu kommt, ist eine immense Arbeit zu leisten und die Verantwortung wiegt schwer. Diese tragen jene auf ihren Schultern, die sich tagtäglich um die Meute kümmern.

08.08.2020

Ostwestfalen eröffnen mit Jagd am Kennel

Die Ostwestfalen-Meute ist zurück im Geschäft und eröffnet ihre Jagdsaison am 16. August, Sonntag, mit einem Treffen am Kennel in Fürstenberg. „Weil wir die Betriebssicherheits-Prüfung bestanden haben – mit sehr gutem Fremdhundetest – wollen wir uns wieder öffentlich zeigen“, erklärt Patricia Aufdemkampe als Pikörin der OWM.

07.08.2020

Jagdwoche in Hitzacker mit neuem Anstrich

Drei Jagden und ein Rahmenprogramm nach ganz neuem Konzept sind für die Jagdwoche in Hitzacker beschlossen. Vom 18 bis 25. Oktober steht die Warendorfer Meute bei Fuß, um im weitläufigen Forst der Göhrde, am Forellenhof und an der Elbe unvergessliche Momente zu bereiten.

06.08.2020

Brandstiftung - Sieben Pferde tot

In der Nacht zum 31. Juli brach im Reitstall Kollmeyer im ostwestfälischen Bad Oeynhausen ein verheerendes Feuer aus. Sieben Pferde sind dort lebendig verbrannt. Jetzt hat die Kriminalpolizei Minden-Lübbecke bestätigt: Es war Brandstiftung! Es werden dringend Zeugen gesucht und dazu wurde auch eine namhafte Summe als Belohnung ausgesetzt.

05.08.2020

HSJV in einem Wirbelsturm

Drei Jahre vor dem großen Jubiläum zum Hundertsten wird der Hamburger Schleppjagdverein von einem in diesem Ausmaß wohl noch nie dagewesenen Wirbelsturm gebeutelt. Nach einer Rücktrittswelle sondergleichen sind zur Zeit nur noch der erste Vorsitzende Ulrich Deus und der Huntsman Heiko Lindner im Amt. Am 10. August haben die Mitglieder das Wort.

04.08.2020

Saison-Eröffnung am Vogelsberg

Am Kennel in Spielberg eröffnet die Vogelsberg-Meute ihre diesjährige Jagdsaison. Stelldichein ist am 5. September und verbunden wird das Reiten mit der traditionellen Hundetaufe. Carmen Sahm und Tina Benner haben die Jagdherrschaft übernommen.

03.08.2020

Robert Guggenberger wird 60

„Ein Pikör, der hat es schwer.“ In 30 Jahren manchmal eher leidprüfenden als spaßigen Einsätzen in der Equipage und für den Verein hat Robert Guggenberger, Vize-Präsident des Schleppjagdvereins von Bayern diesen Spruch geprägt. Heute, am 3. August wird er 60 – und die Abschlussjagd der ersten diesjährigen Schleppjagd Trainingstage  ist der passende Auftakt zur Geburtstagsfeier im Kreise vieler Freunde aus der großen ...

«« « 1 2 3 4 5 » »»
Artikel: 1 bis 10 von 85



Gesamte News Durchsuchen: Ältere News finden Sie im Archiv: