Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Neu: Terminkalender

Aktuelles

20.02.2019

Meutetraining in Bückeburg

Gründliche Vorbereitung ist alles. Die Bückeburger Jagdreiter sind in diesem Jahr bei ihrer Herbstjagd am 28. September mit den Böhmer Harriern unterwegs und dazu findet im März bereits das erste Training statt. Am 17. März, Sonntag ist ein Treffen mit der Meute geplant als Auftakt in den Frühling.

17.02.2019

Kahnfahren im Spreewald beim Jahrestreffen

Ein Reiter-Familientreffen der besonderen Art bereitet der Brandenburger Hunting Club im Spreewald vor. Am Wochenende 29. bis 31. März richtet der BHC die Jahrestagung der Deutschen Schleppjagdvereinigung (DSJV)  in Köthen und Schlepzig im Spreewald aus. Die Hounds bleiben zu Hause, wenn die Jagdreiter aus ganz Deutschland in den Kahn umsteigen und durch die Fließe des Spreewaldes schippern.

14.02.2019

Trauerfeier für Hans Giele

Mit großem Zeremoniell begleitet der Hamburger Schleppjagdverein die Trauerfeier für Hans Giele am 22. Februar, Freitag, in Eppendorf. Mitglieder des Schleppjagdvereins stellen die Ehrenwache und werden den Sarg tragen. Auch Hounds aus dem Kennel in Schnede werden ihrem Ehrenmaster das letzte Geleit geben.

08.02.2019

Hans Giele verstorben

Der Ehrenpräsident des Hamburger Schleppjagdvereins und des Bundesverbandes der Deutschen Schleppjagdvereinigung, Hans Giele ist tot. „Er ist heute morgen um 7 Uhr friedlich eingeschlafen,“ berichten die Töchter. Er war 95 Jahre alt, genauso alt wie sein „Lebenswerk“, der Hamburger Schleppjagdverein. Hans Giele war schon zu seinen Lebzeiten eine Legende des Jagdreitens in Deutschland: Über 29 Jahre führte er als Master die Hamburger ...

06.02.2019

US-Master in neuem Hauptquartier

Sehr vornehm wird künftig die amerikanische Masters of Foxhounds Association (MFHA) residieren. Im US-Bundesstaat Virginia, in Middleburg, wo schon der erste Präsident George Washington gejagt hat, ist eine historische Villa angekauft worden als Hauptquartier der Jagdreiter.

30.01.2019

Mustang Mike, der ideale Hunter

Wirklich gute Jagdpferde sind selten - aber man kann sie überall finden. Warum nicht auch unter Mustangs? Der Kennelhuntsman der Mission Valley Hunt im US-Bundesstaat Kansas ist mit solch einem ehemaligen Wildpferd unterwegs und er schwärmt in den höchsten Tönen.

30.01.2019

Pollener Jagdtage auf dem Rehrhof

Die Mitglieder und Anhänger der Jagdgemeinschaft Gut Pollen halten wieder ihr Frühjahrstreffen auf dem Rehrhof ab. Treffen in der Heide ist am letzten März-Wochenende, vom 28. bis 31. März. Gejagt wird dieses Jahr hinter der Warendorfer Meute. Donnerstag öffnet das Treffen mit einem gemeinsamen Ausritt in der Heide, Freitag und Sonntag sind Jagdtage. Am Samstag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Training der Hunde.

24.01.2019

Für "Blink an der Brust" nach Marbach

Der Badische Schleppjagdverein Hardt Meute veranstaltet gemeinsam mit der Landesreitschule im Haupt- und Landgestüt Marbach einen Vorbereitungslehrgang und die Abnahme zum Jagdreiterabzeichen Stufe I. Vorbereitung und Abnahme finden an zwei Wochenenden im April im HuL Marbach-Gomadingen statt, am ersten und am letzten Wochenende des Monats.

17.01.2019

Jagdreiter-Treff zur Equitana

Tausend Pferde und 700 Stunden Programm in sieben Ringen – die Equitana in Essen steht wieder an. Die Jagdreiter der Deutschen Schleppjagdvereinigung kommen wieder zusammen zu ihrem mittlerweile traditionellen Treff am Stand der Firma Sagustu. Termin: 13. März, Mittwoch, ab 16 Uhr in Halle 3, Stand D31.

«« « 12 13 14 15 16 17 » »»
Artikel: 151 bis 160 von 168



Gesamte News Durchsuchen: Ältere News finden Sie im Archiv: