Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Neu: Terminkalender

Aktuelles

05.03.2019

Musikalisches Praxis-Seminar "Schleppjagd"

Es gibt Jagdreiter, die sich besonders für die Horn-Fanfaren interessieren und es gibt Hornbläser, die mehr über die Schleppjagd wissen wollen. Warum soll man diese beiden nicht zusammenbringen? Mit dieser Intention bietet die Jagdhornbläser-Gilde zusammen mit dem RuFV Ebsdorf und dem Bundesverband der DSJV ein „Praxis-Seminar Schleppjagd an.“ In Bad Bevensen am 30. und 31. August und bei der Schleppjagd in Dreilingen am 1. September öffnen sich ...

04.03.2019

Zum Geburtstag Sonne und zwei Meuten

Die Heide-Landschaft um Hermannsburg ist ein Juwel, bei jedem Wetter zu bereiten und besonders schön an solch einem strahlenden Spätwinter-Sonnentag wie jetzt im Februar als Harald Mayer einen markanten Geburtstag gefeiert hat. Dazu hatte er „seine“ HSJV-Meute eingeladen und an den traditionellen Cappenberger Jagd-Termin angedockt. Zwei Meuten an einem kühl-klaren Tag, unter sonnigem blauem Himmel, über fantastischen Boden und gute Hindernisse, dazu die ...

03.03.2019

Wilfried Ebel (1936 - 2019), Ehren-Huntsman

Das letzte Stelldichein für Wilfried Ebel: Der Ehren-Huntsman des RWS wird am 15. März, Freitag, zu Grabe getragen. Die Trauerfeier in der Friedhofskapelle von Schermbeck beginnt um 15 Uhr. Anschließend treffen sich die Trauergäste auf Haus Schwarzenstein, wo über Jahrzehnte der Mittelpunkt seines Lebens gewesen ist.  

01.03.2019

Jagd-Porträtist mit Stichsäge

Vermarktung von Kunst aus Glas und Porzellan  – das hat er lange in seinem Berufsleben gemacht, als er für die Porzellanhersteller Rosenthal in vielen Städten die „Studio-Linie“ aufgebaut hat. Jetzt kümmert er sich um Vermarktung seiner eigenen Kunst aus Holz und will dazu den englischen Markt angehen. Gerhard Pagels „zieht die Strippen“ – aber heute ist  einmal Pause. Heute hat er Geburtstag. Er wird 92.

26.02.2019

Frühjahrsjagd im Verdener Stadtwald

Die Weihnachtsbäume sind noch schön grün. Mit den „Restposten“ aus dem Dezember, die vom Weihnachtsmarkt übrig geblieben sind,  stopft der Verdener Schleppjagdreitverein VSJRV die Hindernisse im Stadtwald für die Frühjahrsjagd am 31. März, Sonntag. Die Jagd hinter der Niedersachsenmeute ist dann auch Abschluss der Saison 2018 für die Meute.

25.02.2019

"Winterjagd" in Venhof/NL bei 17 Grad

Für die Jahreszeit zu warm… Eine Winterjagd bei 17 Grad, da kommen auch Sofahocker schnell in Gang. Knapp 50 Reiter reisten an zu der „Winterjagd“ auf dem Venhof in Herkenrath in den Niederlanden. Zum vierten Mal hat das Jagdherren-Trio Christoph Deiters, Joseph Jacobs und Jörg Weidenhöfer persönlich eingeladen und erlebte hinter der Cappenberger Meute ein internationales Set mit  Gästen aus Österreich, Holland und natürlich ...

24.02.2019

RWS-Ehrenhuntsman Wilfried Ebel ist tot

Er hat den aussichtslosen Kampf verloren. Nur wenige Tage, nachdem die Ärzte ihn endgültig aufgegeben hatten, ist Wilfried Ebel in der Nacht zum 23. Februar gestorben. Fast 35 Jahre Berufserfahrung als professioneller Huntsman und die Erlebnisse bei weit über 1200 Jagden sind jetzt verloren. Die deutschen Meutehalter müssen verzichten auf einen kenntnisreichen Kynologen, der bis zu seinem Tod wach und aufmerksam die Szene beobachtet hat und immer mit einem guten Rat ...

23.02.2019

Letztes Geleit für einen Hanseaten

Freitag Mittag in Hamburgs noblem Alster-Vorort Eppendorf: Das letzte Stelldichein zu Ehren von Hans Giele. Die roten Ziegel im adretten weißen Fachwerk der St.Johanniskirche glänzten in der Winter-Sonne wie extra frisch gewienert für den Abschied vom Ehrenpräsidenten des Hamburger Schleppjagdvereins und der Deutschen Schleppjagdvereinigung.

21.02.2019

Irland für Jagdreiter - neuer Versuch

Mit dem Flughafen Hamburg haben es die Jagdreiter nicht so. Beim ersten Mal waren es Schnee und Eis auf dem deshalb gesperrten Airport, die die Mitgliederreise der Niedersachsen-Meute verhinderten, beim zweiten Anlauf jetzt war es Streik, der eine pünktliche Rückkehr nach Hause verbot und einen Extra-Abend auf der Grünen Insel schenkte. „Ausgleichende Gerechtigkeit“, fanden die reisenden Reiter.

21.02.2019

Feste feiern zu Pferd in Langendorf

Eine Schleppjagd ist immer ein Fest – manchmal aber auch ein ganz Besonderes. Dora und Lars Kämpfer laden nach Langendorf ein, wo sie am 23. März, Samstag, jetzt schon zum dritten Mal mit der ganzen Dorfgemeinschaft die Veranstaltung und den Ritt über die Elbwiesen mit der Niedersachsen-Meute stemmen.

«« « 11 12 13 14 15 16 17 » »»
Artikel: 141 bis 150 von 168



Gesamte News Durchsuchen: Ältere News finden Sie im Archiv: