Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Neu: Terminkalender

Aktuelles

22.10.2016

Hardt-Meute bleibt weiter aktiv

Seit mehr als 35 Jahren führt Gerd Klapschus die Hunde der Hardt-Meute, jetzt die einzige Grand Anglo Francais Meute in Deutschland.  Nach der vorigen Saison kündigte er an, dass aus gesundheitlichen  Gründen Schluss sein soll. Aber es geht weiter. Die Mitglieder des Badischen Schleppjagdvereins haben viele Lösungen erwogen,  und jetzt ist es die Naheliegendste geworden.

22.10.2016

10 von 10 Punkten für Mariensee

„Ich sage nur  10 von 10 Punkten“, urteilt Joachim Haberzettl aus Nordkampen über die Jagd in Mariensee im Oktober hinter der Böhmer Harrier Meute. „Nach 42 Jahren als Jagdreiter muss ich sagen: selten eine so schöne Jagd geritten.“

22.10.2016

Alles blond? Haflingerjagd auf dem Haringerhof

Weiterlesen nur für Jagdreiter mit Haflingern: Am 29. Oktober, Samstag, warten als besonderes Highlight der Saison die seltene Gelegenheit, exklusiv unter lauter „Blondinen“ zu jagen bei der Haflinger- Schleppjagd mit der Frankenmeute unter der Jagdherrschaft von Claudia und Elmar Haringer und der Schirmherrschaft von Bürgermeister Erhard Friegel.

20.10.2016

Das ideale Jagdpferd...

...läßt sich ganz einfach und prägnant in vier Bildern beschreiben.

18.10.2016

Trainingslager am Nienhagener Meutehof

Reiten „satt“ – das bietet die Nienhagen Foxhound Meute auf ihrem Meutehof in Mecklenburg. Vom 24. bis 27. Oktober findet ein Trainingslager statt, mit Pferden und Hunden und Hunter Trial und Abschlussjagd  – und auch ein wenig Dressur. „Aber nur ein bisschen“ verspricht der Master Jörg Markgraf.

18.10.2016

Promi-Treffen beim Reitercorps in Ratingen

Anlaß für ein Prominenten-Treffen vom Feinsten ist die herbstliche Schleppjagd der St.Sebastiani-Bruderschaft von Ratingen. Jagdherr und Hausherr auf Gut Volkardey ist der stellvertretende FN-Präsident Theodor Leuchten, Schirmherr der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer und  dem Reitercorps steht als Oberst Peter Krümmel vor, der in der Vielseitigkeit einen Namen hat. Geritten wird am 30. Oktober, Sonntag, hinter der Beagle Meute Münsterland, auch nicht ...

17.10.2016

Hubertusmesse in Horn

Eine Hubertusmesse geblasen von einem der bekanntesten Hornisten Deutschlands und seinen inzwischen arrivierten Schülern aus aller Welt – dieses Festkonzert nutzt die Weser Vale Meute zu einem Treffen mit Freunden am 30. Oktober, Sonntag. Ab 18.30 Uhr blasen Michael Höltzel und 25 seiner ehemaligen Studenten in der Ev.Reformierten Kirche in Horn-Bad Meinberg die Hubertusmesse nach Cantin und das Rügheimer Requiem von Michael Höltzel.

16.10.2016

Unfall in Jesteburg

Ein schwerer Reitunfall hat das Cross Country Meet des Hamburger Schleppjagdvereins in Jesteburg überschattet. Auf der dritten Line stürzte der Master Jens Möllering mit seinem Pferd und wurde von dem Fuchs überrollt. Möllering erlitt einen Becken-Bruch, der vor Ort stabilisiert wurde. Glück im Unglück: Vor Ort war Professor Dr. Norbert Meenen mit einem Notfall-Rucksack, der gerade vorher angeschafft worden ist. Wichtiger Bestandteil dieses Pakets ist ...

13.10.2016

Und geht doch! Beagles und Foxhounds in Fulda

Stelldichein vor der einmaligen Kulisse von Hessens schönstem Barockschloss in Eichenzell  – dieses Privileg haben die Jagdreiter Fulda in diesem Jahr wieder den beiden hessischen Meuten zukommen lassen. Die Taunus- und die Vogelsberg-Meute waren am Schloss Fasanerie auf dem Scent, und die Jagdherrschaft der diesjährigen Zwei-Meutenjagd teilten sich drei Jagdherrinnen, Yvonne Rininsland, Martina Will und Victoria Kiel.

13.10.2016

Warendorfer Meute hat Tritt gefasst

Der Schleppjagdverein Warendorfer Meute hat wieder Tritt gefasst. Beate Rehr ist mit dem Hündinnen-Pack nach der Jagdwoche in Wietzetze noch drei Mal in heimischen Gefilden unterwegs. Am 5. November, Samstag,  lädt der Reiterverein Bad Laer auf den Hof Stockmann ein. Am 19. November, Samstag, wird die traditionelle Jagd in Greffen gestartet. Stelldichein ist bei Ewald Lüffe-Baak. Und am 4. Dezember, Sonntag, schließlich wird wieder in Greffen gejagt. Diesmal ...

«« « 1 2 3 4 5 6 7 8 » »»
Artikel: 31 bis 40 von 220



Gesamte News Durchsuchen: Ältere News finden Sie im Archiv: