Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Jagden und Konzert in Tschechien

Wenn einer eine Reise tut – dann muss er einiges vorbereiten. Umso mehr, wenn es im November mit der Vogelsberg-Meute nach Tschechien gehen soll. Zwei Jagden locken in unterschiedliche Gebieten in der Nähe von Prag. Außerdem geben die Rallye Trompes Moselle Sarre ein Konzert in der St.Nikolauskirche von Prag – eine der größten Barockkirchen Europas.

Hotelreservierung und Anmeldungen zu den einzelnen Ereignissen direkt an das Hotel per eMail (hotel@vsetice.cz) oder mit dem Anmeldeformular per Post senden.
Horst Richter (als "Konsul von Böhmen") macht außerdem darauf aufmerksam, dass seit Anfang Juli 2015 die Bestätigung für die serologische Untersuchung auf Blutarmut (AIE) NICHT älter als 6 Monate sein darf. (Früher 24 Monate).
Des weiteren brauchen Reisende eine amtliche Bestätigung (Amtstierarzt) für den Transport des/der Pferde, dass es/sie nicht mit ansteckenden Krankheiten/Seuchen infiziert ist/sind und das im Gebiet (Umkreis von etwa 100 km) keine Pferdeseuche, bzw. keine ansteckende Pferdekrankheit ist. Die Bestätigung darf nicht älter als 10 Tage sein.
Und zuletzt noch eine Warnung vor dem Navigationsgerät, das nicht auf Pferde-Transporter eingestellt ist. Weil es im vorigen Jahr für den einen oder anderen etwas schwierig war,
den besten Weg, d.h. möglichst kurven-arme Straßen zu finden, hier noch eine Anfahrts-Beschreibung nach Vsetice. Der Weg ist etwa 20 Km weiter, dafür aber länger auf der Autobahn und Kurven ärmere Straßen.
Ausführliche Infos hier: Zur Einladung, zur Anmeldung, zur Anfahrt.