Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Hans-Wilhelm Vogeley 1937 - 2018

„Das größte Glück der Erde sind nicht Menschen, sondern Pferde.“ – Mit diesen Worten auf seiner Traueranzeige wird Hans-Wilhelm Vogeley von seiner Familie verabschiedet. Vogeley starb am 28. September in Hameln. Am 16. Dezember wäre er 81 Jahre alt geworden.

Früher war er selbst im roten Rock besonders hinter der Lipperland-Meute unterwegs. Auch der Niedersachsenmeute war er verbunden. In späteren Jahren war der Unternehmer ein weithin anerkannter Mäzen des Reitsports, hier besonders in der Vielseitigkeit und für das Jagdreiten. Bis 2014 war der Ehrenvorsitzende des RV Hameln Ehrenjagdherr der Hermannsburger Schleppjagd im November hinter der Niedersachsenmeute - unser Bild aus 2013.
 
Die Trauerfeier ist für den 8. Oktober, Montag, angesetzt um 10.30 Uhr in der Reithalle, Katsiek 32 in Hameln-Hastenbeck. Die anschließende Beisetzung ist dem engsten Familienkreis um Ehefrau Adelheid und drei Kinder vorbehalten.


Text: ps und Foto: Thomas Ix