Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Hunter im Ruhrgebiet

Nach der Saison ist vor der Saison und im Winter findet Geländereiten praktischerweise auch im Saale statt. Der RFZ Bochum Nord veranstaltet nach fünf Jahren Pause wieder ein Vielseitigkeitsturnier in der Halle. Und damit alles besser klappt, wird vorher noch ein Lehrgang mit Vanessa Bölting (Münster) angeboten. Termin: 14. und 15. Februar. Und am 16. wird gestartet.

Wettbewerb für Geländereiter, zwei Stil-Geländeritte der Klassen E und A und eine Hunterprüfung sind ausgeschrieben am Turniertag. Dahinter stehen nicht nur der bekannte sportliche Reiterverein im Ruhrgebiet, sondern auch der Freundeskreis Vielseitigkeit (natuerlich-vielseitigkeit.de) und Matthias Walter, der zu der Gruppe der „Warendorfer Jagdreiter“ gehört. „Ich habe mich für diese Veranstaltung beim Vorstand  stark gemacht und hoffe auf eine entsprechende Resonanz“, betont der Bochumer Unternehmer.
Mehr zum Lehrgang und dem Turnier in der Einladung und in derg Ausschreibung.