Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Leichter Sitz bedeutet Gewichtsbalance

Wer schreibt, der bleibt – zumal wenn es um ein ewig-aktuelles Thema geht. Der kürzlich verstorbene Hilarius Simons, Träger des Goldenen Reitabzeichens und bekennender Jagdreiter (Ehrenvorstandsmitglied der Deutschen Schleppjagdvereinigung), hat sich dem Leichten Sitz gewidmet. „Das war 2012 im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Deutschen Reiter- und Fahrerverbandes“, erinnert sich Axel Henrich (Versmold) an eine Begegnung mit dem Grandseigneur des vielseitigen Reitens. Henrich hat in seinem Archiv eine Kopie eines Leserbriefes an den „St.Georg“ gefunden, der anlässlich der Überarbeitung der Richtlinien der FN erscheinen sollte. „Er hatte mehrere Kopien dabei und eine davon habe ich bekommen.“

Hier ist sie:

Foto: Archiv Schleppjagd24