Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Chasse à courre im Film

Das ist eine ganz neue Dimension von Gehorsam: Meutehunde, die ihr Futter nicht anrühren, weil ihr Master es befohlen hat und der dann weggeht. Wenn die Katze nicht zu Hause ist, tanzen die Mäuse Ringelreihen? Von wegen. Nicht die Meute Le Vautrait de Banassat. Über 50 Minuten gibt ein Film Einblick in das Leben im und um den Kennel einer der eindrucksvollsten Meuten Frankreichs.

Bei der Fete de Chasse in Fontainebleau ist die Meute regelmäßig zu sehen. Unvergesslich der Anblick, wenn  ein Lastwagen im XXL-Format auf den Parkplatz einbiegt und Dutzende von Hunden entlädt, die dann  später eine Schau zum Staunen liefern. Mindestens genauso eindrucksvoll wie die Jagd auf Hirsch und Wildschwein.  
Gut, wenn man französisch spricht, aber der Film ist auch ohne Sprachkenntnisse selbsterklärend. Unbedingt angucken. Hier:
https://m.youtube.com/watch?v=_M-Wp2ozqGE