Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Vogelsberger wieder in Tschechien

„Tschechien - Vsetice und Malcany - immer eine Reise wert, nicht zuletzt für Diejenigen, die das Besondere mögen,“ sagt der Organisator Horst Richter, der wieder mit seinen Jagdherren eine Jagdreise zusammengestellt hat. Vom 6. bis 9. November warten interessante Eindrücke.

„Nach einer ungewissen Zeit, in der wir jedoch stets hoffnungsvoll geblieben sind, haben wir uns nun entschlossen, auch in diesem Jahr nach Vsetice einzuladen.“ Geboten werden zwei mittelschwere Jagden durch vielfältige Natur hinter den Beagles, die in dem kupierten, oft waldigen Gelände zu Höchstform auflaufen. Gepaart ist das sportliche Programm mit einem Ausflug in die „goldene“ Stadt Prag, wo eine Schifffahrt auf der Moldau und eine Hubertus-Messe in der St. Nikolaus – Kirche vorbereitet sind. Dort blasen die "Les Amis des Trompes" unter Leitung von Harald Klingenbeil aus Bald Waldsee. Es ist eine gemischte Gruppe aus deutschen und französischen  Parforcehornbläsern.
Alle Einzelheiten zur Buchung und den Reisevorbereitungen für die Pferde ins Ausland in der Einladung hier:
Text und Bild: VM