Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Das ganze lange Dorf aktiv in Langendorf

Zum vierten Mal angesagt und weiter engagiert betrieben von der Dorfgemeinschaft: Die Langendorfer Frühjahrsjagd hinter der Niedersachsen-Meute wird ausgerichtet am 21. März, Samstag, bei Dora & Lars Kämpfer in Langendorf in den Elbwiesen.

Musikalische Begleitung liefert die Bläsergruppe des Reit- und Fahrvereins Ebstorf und Umgebung St. Mauritius e. V.  Nach dem Stelldichein um 11 wird geritten ab 12 Uhr in drei Feldern. Das Schüsseltreiben im Anschluss an den Ritt im Dorfgemeinschaftshaus zeigt was „auf dem Lande“ alles geleistet wird.
Anmeldung und weitere Auskünfte bei Dora und Lars Kämpfer unter Telefon 0151-165 33 401. Teilnehmer, die schon am Vortag anreisen möchten, erhalten dort auch Infos über Bett & Box.
Alle Details in der Einladung hier: