Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Europäisches Jagdpferde-Championat

Seit nunmehr 33 Jahren richtet die National Hunter Championship Foundation der Niederlande am Schloss Soestdijk die Holländische Meisterschaft für Jagdpferde aus. In 2018 wird über ein Europäisches Championat nachgedacht. Termin ist das dritte April-Wochenende, wenn in dem westlichen Nachbarland die Schleppjagd-Saison zu Ende geht.

Gewertet wird in zwei Abteilungen, für Jagdreiter und separat für Master. Die Jagdreiter müssen Mitglied einer Meute oder eines Schleppjagdvereins sein und als Kombination mit ihrem jeweiligen Pferd bereits fünf Jagden absolviert haben. Das ist mit einer Bescheinigung des Meutesekretariats zu belegen.

Der Wettbewerb besteht aus zwei Teilen. Zum einen werden Punkte vergeben für Bewegung in den drei Grundgangarten, das Gebäude, Gesamteindruck und daneben ist ein Geländeritt zu absolvieren. Im Gelände mit Hindernissen bis zu 80 Zentimeter für Jagdreiter, ein Meter für Master, starten die Teilnehmer zu zweit und wechseln die Position auf halber Strecke. Auch hier werden Punkte für Stil von den Richtern vergeben. Eine Tierarztkontrolle auf Fitness gehört ebenfalls dazu.


Die top Pferde in der Entscheidung der Master werden von Richtern als Fremdreiter bewertet.
Das Pferd mit der höchsten Punktzahl wird Open European Champions, der beste holländische Reiter wird Champion der Niederlande.
Ein neu ausgewähltes Turniergelände eröffnet den Veranstaltern größere Möglichkeiten und deshalb ist an die Ausweitung des Wettbewerbs als Europa-Championat gedacht. Eingeladen sind Jagdreiter aus Belgium, England, Deutschland, Frankreich, Luxemburg und anderen europäischen Ländern.


Zunächst wird ausgelotet, ob überhaupt ein Interesse besteht an einem Offenen Europäischen Hunter Championat. Meldungen von Interessenten dazu alsbald an info@nkjachtpaarden.nl.
Abhängig vom Echo wird dann entschieden, ob das Championat angeboten wird.
Mehr Info und Bilder auf der Webseite nkjachtpaarden.nl/  oder facebook.com/NKJachtpaarden
Telefonisch werden Fragen beantwortet unter 00 31 654 28 56 82.