Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Wieder Equitana-Treff der Jagdreiter

Weltmesse des Pferdesports – da sind auch Jagdreiter dabei. Zum vierten Mal lädt der Bundesverband  Deutsche Schleppjagdvereinigung (DSJV) zu einem Treffen auf der Equitana ein, wieder bei der Firma Sagustu und am Messe-Mittwoch, in diesem Jahr der 22. März. Der Sagustu-Inhaber York von Plato hat wieder eingeladen und setzt damit die Tradition fort, die Horst Stuppi 2011 ins Leben gerufen hat

Mittwoch ist ein besonders guter Messetag in Essen. Nicht nur, weil das Tagesmotto „Vielseitigkeit“ heißt (wenn es schon keinen Thementag für das Jagdreiten gibt) sondern auch weil in der abendlichen Hop Top Show auch die Cappenberger Meute auftritt.
Das lockere Plauderstündchen mit Drinks und einem kleinen Happen dauert von 16 Uhr bis zum Messeschluß. Musikalische Umrahmung liefern die Jagdhornbläser aus Krefeld. Treffpunkt zum Jagdreiter-Meet ist in Halle 3, Stand D31. Ebenfalls in Halle 3, am Stand 53 beim “Pferdebetrieb“ aus dem Forum-Verlag, findet man den Webmaster von Schleppjagd24, Volker Bialluch und seine Internet-Agentur pro-bit.  Schauen Sie doch mal vorbei.
Karten für die Messe am besten im Vorverkauf – für PM noch günstiger – sowie Info über das gesamte Programm und die Aussteller, alles über equitana.com