Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

Kurs und Abzeichen-Jagd am Rosenhof

Die Vogelsbergmeute mit Trainer Erik Schlaudraff veranstaltet einen Lehrgang für angehende und versierte Jagdreiter mit der Möglichkeit zur Prüfung für das Jagdreiterabzeichen. Treffpunkt ist vom 18. bis 21. August auf dem Rosenhof in Büdingen. Nach zwei Vorbereitungstagen erfolgt die Prüfung im Rahmen einer zünftigen Sommerschleppe hinter den Beagles.

Erik „Schlaudi“ Schlaudraff ist Bereiter FN, Sportwart der Jagdreiter Fulda, Turnierrichter FN Dressur und Springen bis Kl. S. Fünfzehn Plätze sind bereits vergeben.
Unterbringung der Pferde bei Familie Knaf (reitstall-rosenhof.de, Tel. 060423885), 20 € pro Tag, Unterbringung der Reiter ist selbst zu organisieren (z. B. hotel-saline.de ; FeWo wohnenamschlosspark.de (bereits angefragt); ferienwohnung-in-buedingen.de (bereits angefragt), FeWo Gerhard Schäfer 060422433 (bereits reserviert) FeWo Ewald Meyer 060422926. Es gibt ein gemeinsames Mittagessen und Videoanalyse.
Gruppenenteilung und detailliertes Programm werden am Anreisetag, Donnerstag (16.8.) bekannt gemacht, wenn sich die Teilnehmer um 18 Uhr treffen zu Besprechung, Vorstellung und Geländebesichtigung zu Pferd. Freitag und Samstag ganztägige Schulung in Theorie und Praxis zu Reiten im Gelände, zu Hunden, Brauchtum, alles jeweils unter Mitwirkung der Vogelsbergmeute. Am Sonntag schließlich werden die DJaRA-Aspiranten um 10 Uhr theoretisch geprüft und steigen dann auf zur Sommerschleppe mit der Vogelsbergmeute. Dabei sind Mitreiter sehr willkommen (Cap 20 Euro).
Die Lehrgangsgebühr beträgt EUR 150,00 und ist vorab zu überweisen an die
Genossenschaftsbank Fulda IBAN: DE53 5306 0180 0001 1308 03 unter den Vermerk: „Lehrgang Rosenhof + Name“. Prüfungsgebühr und Abzeichenkosten (ca. 50 EUR) werden separat berechnet.
Veranstalter ist der Schleppjagdverein Vogelsberg-Meute. Ein Beitritt der Lehrgangsteilnehmer zur Deutschen Schleppjagdvereinigung im Deutschen Reiter- und Fahrerverband e.V. ist ausdrücklich erwünscht und wird durch einen Rabatt auf die Lehrgangsgebühr gefördert.
Anmeldung und Rückfragen an: Erik Schlaudraff email: schlaudi@live.de oder unter: 0157 35806051.

Zum Rabatte sichernden DSJV-Mitgliedsformular hier: