Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Neu: Terminkalender

Aktuelles

19.06.2017

Der Ruf der JRT reicht bis nach Wien

Geritten bin ich schon immer. Aber jetzt, mit über 50, bekehrten mich voriges Jahr zwei sehr passionierte Jagdreiter zum „richtigen Reiten“, nämlich zum Jagdreiten hinter Hunden. Nachdem ich dann im vorigen Jahr schon mehr als zehn Mal und dieses Jahr auch schon drei Mal Jagd hinter verschiedenen Meuten geritten bin, meldete ich mich dieses Jahr schon zum zweiten Mal zu den Jagdreitertagen – alle nennen die nur JRT - bei der Niedersachsenmeute an.

19.06.2017

Regie-Wechsel bei Dorfmarker Jagdreitertagen

Glatt und nach außen hin nahezu unbemerkt erfolgte die Veränderung. Constanze Stahlberg als Organisatorin und Claus Lamcken als sportlicher Leiter gaben die Jagdreitertage der Niedersachsenmeute in andere Hände. Seit sie 1979 mit ihrer Schwester Cosima v. Schultzendorff und dem Schwager Camill v. Dungern die Mastership von ihrem Vater, dem Meutegründer Christian v.Loesch übernommen hat, war Constanze Stahlberg für die Jagdreitertage verantwortlich, die ...

19.06.2017

Meutehunde auf der Rennbahn

Nur für Frühaufsteher. Der Ehrenpräsident und Ehrenmaster des Hamburger Schleppjagdvereins, Hans Giele hat diese ganz besondere Meutearbeit auf der Horner Rennbahn vor Jahrzehnten eingeführt. Thorsten David setzt die Tradition fort am 6. Juli, Donnerstag. Sammeln um 6.45 Uhr – und in diesem Jahr auch gegen die Beschwernisse durch die Weltpolitik.

18.06.2017

Strammes Bayern-Programm - Kursplätze frei

Fleißig, fleißig, die Bayern. Mit einer beachtlichen Leistungsbilanz gehen die Aktiven des Schleppjagdvereins in ihre zweite Halbzeit 2017. Die  Frühjahrssaison ist mit der letzten Kennel –Jagd am 10. Juni zu Ende gegangen. Fünf Mal war Gelegenheit hinter der Meute zu reiten. Dazu kamen noch drei Meute –Präsentationen und die „weichen“ Termine wie Hauptversammlung, Winterball etc.

18.06.2017

Warendorfer Wochenende in Pietzpuhl


Westfalen in Sachsen-Anhalt. Wolf-Alexander Littmann veranstaltet wieder ein Schleppjagd-Wochenende in seinem Jagdgebiet in Pietzpuhl bei Burg. Am 23. und 24. September ist die Warendorfer Meute auf der künstlichen Fährte. Wie in den Vorjahren findet am Samstag die „Luisenjagd“ und am Sonntag als Abschluss in umgekehrter Richtung und ohne Hindernisse die „Revuejagd“ statt.

16.06.2017

Hans Melzer jetzt Reitmeister

Jetzt haben die Jagdreiter sogar einen „Reitmeister“ in ihren Reihen. Hans Melzer, Bundestrainer der Vielseitigkeit - und in seiner „Freizeit“ aktiv hinter den Hunden - ist mit dem Titel dekoriert worden, den man nicht erringen kann sondern der nur verliehen wird. Die Ehrung erfolgte in Luhmühlen. Vor dem Gelände am Samstag – ab 9.15 Uhr - führt Bettina Hoy jetzt in beiden Prüfungen. Nach der Führung mit Seigneur Medicott in der ...

16.06.2017

Pfingst-Schleppjagd-Fest auf dem Tannenhof

Vor den Toren des Kennels der Rheinland-Meute in Kleinmaischeid liegt am Rande von Großmaischeid  der malerische Tannenhof von Klaus Kaiser, wo die Jagdgesellschaft aus 50 Reiterinnen und Reitern von der 12-köpfigen Bläsergruppe Siegel mit Jagdhornklängen  und vom Jagdherrn Ralf Engel begrüßt wurden. Das Jagdfeld war aus Aachen, Bonn, Köln, dem Ruhrgebiet und NRW angereist.

15.06.2017

Luhmühlen: Hoy führt nach Dressur Tag 1

Bettina Hoy (GER) und der 11-jährige Wallach Seigneur Medicott lieferten am Donnerstagvormittag eine grandiose Vorstellung ab und führen nach dem ersten Dressurtag mit nur 26,30 Minuspunkten die CIC*** Meßmer Trophy und gleichzeitig die Wertung der Deutschen Meisterschaft an. Und der Eventing Nachwuchs absolvierte einen Kids Cross am Führzügel mit Prinzessin Anne als Zuschauerin.

15.06.2017

Gerd Valentin "Jacky" Braun 1944 - 2017

In Urberach ist jetzt Gerd Valentin Braun gestorben, den die meisten Jagdreiter nur als „Jacky“ kannten. Er wurde 72 Jahre alt. Friedrich O. Koch hat einen Nachruf verfasst.

14.06.2017

Luhmühlen: Start frei nach Verfassungsprüfung

Mit der Verfassungsprüfung am Mittwoch wurde das sechzigste internationale Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen eingeläutet. Alle Pferde in der von DHL präsentierten Vier-Sterne-Prüfung haben sich der Jury frisch und in hervorragender Form präsentiert.

«« « 9 10 11 12 13 14 15 16 17 » »»
Artikel: 121 bis 130 von 226



Gesamte News Durchsuchen: Ältere News finden Sie im Archiv: